Kategorien
Pelzdecke Umarbeitung

Pelzdecke Saphir Nerz

Ein geschorener Saphir Nerz Mantel wurde zu einer Pelzdecke umgearbeitet.

Ausgelassener geschorener Saphir Nerz Mantel Modell von 1990

Ein Saphir Nerz Mantel wurde zerlegt geschoren und danach in ein neues Modell umgearbeitet. Aber er wurde danach nicht mehr so oft getragen als vorher. Beim Verkauf hätte der Mantel nicht viel erreicht, also wurde beschlossen eine Pelzdecke daraus zu arbeiten. Jetzt wird der Nerz fast täglich von der ganzen Familie genutzt.

Ich würde einen Nerz Mantel nie scheren lassen.

  • Die Farbe ändert sich, weil die Granne (Deckhaar) fehlt.
  • Der Pelz hat kein Profil mehr, weil alle Haare gleich sind. Er verliert an natürlichen Aussehen.
  • Die Granne wird gekürzt und bleibt als stacheliger Haarrest in der Unterwolle stehen.

Wenn die Haare entfernt werden sollten, dann würde ich den Mantel nicht scheren, sondern rupfen lassen, damit die Granne komplett entfernt wird und dadurch der sogenannte Samt Nerz ersteht.

Galerie

Pelzdecken

Leistung

Umarbeitung

Ein Pelz wird in seinem langen Leben mehrfach umgearbeitet. Die Umarbeitung eines edlen, wertvollen Pelzes kostet nur einen Bruchteil von dem Wert des Pelzes.

weiterlesen Umarbeitung

Pelzdecken

Pelzdecken sind kuschelig weich, werden von Jung und Alt geliebt. Sie sind unempfindlich und selbstreinigend, Temperatur-ausgleichend, wärmen und kühlen.

weiterlesen Pelzdecken